Kombinierte Lösungen und Sonderschilder

Hier finden Sie eine Vielzahl an Schildersystemen mit besonderen Eigenschaften, jedes abgestimmt für individuelle Einsatzzwecke. So ermöglicht das System F06m die Einlage von großen Papiereinlegern bis zur Größe DIN A0 und bietet den Komfort eines schnellen Textwechsels durch die rasch entnehmbare/magnetische Rahmenleiste.

Ähnlich ist das System F05n, das Rahmenschilder mit viel Beschriftungsfläche für wenige Textwechsel bietet. Im Unterschied zum System F06m hat der Rahmen eine Schattenfuge.

In der Objektbeschilderung besonders oft verwendet werden unsere F01-Infoschilder, mit wechselbaren oder fix verklebten Schildplatten in der Brandschutzklasse B1. Diese sind in der beliebten Verbundplatte Alu gebürstet-Edelstahllook oder in weiß matt, für färbige Drucke und Beschriftungen erhältlich. Das Gegenstück ist wiederum das System F04, auch mit wechselbaren Schildern zur Direktbeschriftung und für den Außeneinsatz geeignet, aber mit einer Schattenfuge im Rahmen.

Kommen große Wandtafeln zum Einsatz, ist das FM27 Rahmenschild das richtige System. Es ist formstabil und bei sehr großen Schildern mit rückseitigen Querverstrebungen ausgestattet. Diese sind auch vorhanden, wenn beliebig viele wechselbare große oder kleine Infoschilder wie z. B. FORMOflach aufgesetzt werden sollen.

Der gleiche Rahmen mit nur 20 mm Bauhöhe wird beim System FORMOflach-Kombi A3 und A4 verwendet. Hier sind die FORMOflach-Infoschilder DIN A3 oder A4 zur Selbstbeschriftung flächenbündig in die FM27-Rahmen eingebaut. Bei den FORMO-Magnettafeln werden anstatt der Verbundplatten Stahlbleche in Weiß oder Silber verklebt. Beim System FH12 handelt es sich um Hänge- und Fahnenschilder, die fix beschriftet werden. Mit nur 12 mm Rahmenstärke sind sie leicht und elegant und werden mit Edelstahlseilen an der Decke oder mit Abstandhülsen an die Wand montiert.

Werden große beidseitige Hängeschilder zur Selbstbeschriftung benötigt, kommen die FP35-Rahmen zum Einsatz. Sollten es preiswerte Wechselschildrahmen mit A3 oder A4 Texteinlegern und Rahmen mit Schattenfuge werden, sind die FP35-Kombi-Schilder das richtige System. Besonders preiswert sind die F08n-Rahmenschilder für die Fluchtwegbeschilderung oder als Schilder, die keine Wechseltexte benötigen.

F01-Infoschilder

Schilder zur Fixbeschriftung mittels Folientexten im Digitaldruck oder im taktilen UV-Druck. Rahmenhöhe 9 mm. Die durch rückseitig eingesetzte Klettbänder fixierten Schildplatten können leicht mittels Sauger gewechselt werden.

FH12-Fahnenschilder

Fahnenschilder zur beidseitigen Fixbeschriftung. Rahmenstärke nur 12 mm, silber eloxiert E6/EV1. Die Schildplatten (Verbundplatten B1, weiß oder Alu gebürstet, 2 mm) sind wahlweise fix verklebt oder mittels Klettbändern wechselbar.

Downloads

FH12-Hängeschilder

Bei den Hängeschildern werden in die 12 mm starken silber eloxierten Alurahmen 2-mm-Schildplatten in Weiß oder Alu gebürstet mit Klettbändern fixiert. Gewechselt werden sie mittels Sauger. Auf Wunsch werden die Schildplatten auch direkt verklebt. Die Schildplatten können mittels Digitaldruck, Siebdruck oder Folienbuchstaben beschriftet werden.

Downloads

FM27-Wandtafel

Wandtafel zur Schraubmontage mit 20 mm Bauhöhe. Wahlweise mit weißer oder Alu gebürsteter 2-mm-Verbundplatte. Die Platten können durch integrierte Klettbänder und mittels Sauger gewechselt werden. Beschriftbar durch Plottertexte, Siebdruck oder UV-Direktdruck. Die Wandtafeln eignen sich hervorragend zum Aufsetzen von FORMOflach-Schildern, wobei hier die Platten verklebt werden. Auch für große Formate geeignet.

Downloads

FM27-Magnettafeln

Der silber eloxierte FM27-Rahmen mit 20 mm Höhe gibt mit den rückseitigen Querverstrebungen den weißen oder silbernen Magnettafeln ausreichende Stabilität. Als Variante können die Magnettafeln bedruckt oder mit Laminat überzogen werden.

Downloads

FM27-Kombischilder A3 oder A4

Kombischilder mit eingesetzten Selbstbeschriftungsschildern in der Größe DIN A3 oder A4. Die Fixbeschriftungselemente oben und wahlweise auch unten sind mittels Klettbändern wechselbar. Die Rahmenhöhe beträgt 20 mm. Der Standardrahmen ist silber eloxiert.

F06m-Rahmenschilder

Das robuste F06m-Rahmenschild mit integrierten Magneten in der oberen Profilleiste bietet einen schnellen Textwechsel. Größen bis DIN A0 können realisiert werden. Zur schnellen Schraubmontage werden Alu-Montageplatten verwendet. Als Abdeckscheiben werden entspiegelte 3-mm-Acrylgläser eingesetzt.

Downloads

F01 / FM27-Mitarbeitertafeln

Der 9 mm hohe Aluminiumrahmen F01 ist silber eloxiert und wird mit einer Stahlrückwand ausgestattet. Auf diese wird eine rückseitig bedruckte Acrylglasplatte von 1,5 mm verklebt. In die ausgeschnittenen Öffnungen können Bilder eingesetzt werden.
Die Abdeckgläser werden durch ein Magnetband gehalten.

Downloads

F05n-Rahmenschilder

Hier sind die Profilrahmen an allen vier Seiten überlappend und mit Stahlwinkeln rückseitig verschraubt. Zum Textwechsel werden die Rahmen von den Montage-Winkelprofilen abgeschraubt und rückseitig geöffnet. Geeignet für große, plakative Informationen.

F04-Infoschilder

Schildrahmen F04, silber eloxiert mit Schattenfuge. Als Beschriftungsplatten werden 2-mm-Verbundplatten in Weiß oder Alu gebürstet eingesetzt. Nach der Schraubmontage werden die Schildplatten in den Rahmen verklebt.

F04n-Infoschilder

Schildrahmen F04n und F04, silber eloxiert mit Schattenfuge. Die entspiegelten 2-mm-Acryl-Abdeckscheiben werden in die seitlich übergreifenden Rahmenprofile F04n eingewölbt und sind mittels Sauger zu öffnen. Schilder zur Schraubmontage bis DIN A2 Hochformat sind möglich.

FP35-Hängeschilder

Beidseitiges Hängeschild zur Selbstbeschriftung mittels Papiereinleger von mindestens 120 g. Montage mit Edelstahlseilen und Edelstahldeckenhaltern. Schilder sind seitlich für einen Textwechsel mittels Inbus-Schraubendreher zu öffnen.

FP35-Stockwerksschilder

Die Stockwerksschilder sind Zusatzschilder für die FP35-Kombischilder und dienen der Kennzeichnung von Stockwerken.
Sie werden aber auch für die Kennzeichnung von Bauteilen verwendet. Die eingelegten Schildplatten können gewechselt und direkt beschriftet werden.

FP35-Kombischilder

Preiswertes Kombischild zur Schraubmontage mit Schattenfuge und A3- oder A4-Texteinlegern. Die fix verklebten Schildplatten sind Alu gebürstet oder weiße Verbundplatten. Die Trennstege haben 10 mm Höhe und werden eingebaut, damit die Texteinleger nicht verrutschen. Die Kombischilder sind gut mit Stockwerksschildern zur Direktbeschriftung kombinierbar.

F08n-Rahmenschilder

Diese preiswerten Rahmenschilder eignen sich für Papiereinleger, die wenig gewechselt werden, z. B. Fluchtwegpläne. Sie sind bis zur Größe DIN A2 lieferbar, der Brandklasse B1 zuzuordnen und standardmäßig zur Klebemontage vorgesehen.